Besucherrekord

  • Quote

    Mit 81 Benutzern waren die meisten Benutzer an einem Tag online (28.01.2014).


    :Hallo:Meint ihr nicht auch, dass wir diesen Besucherrekord einmal toppen sollten?
    Einen Versuch wäre es wert.


    Ich rufe euch deshalb auf, euch am Sonntag, den 28.01.2018 auf jeden Fall einmal anzumelden. Schön wäre es, wenn ihr dann auch kurz diesen Beitrag aufruft und mitteilt, dass ihr online wart. Damit zeigt ihr an, dass das Forum euch wichtig ist.


    Vielleicht erreicht ihr ja auf anderen Kommunikationswegen auch Forenmitglieder, die schon lange nicht mehr online waren.


    Interessant ist, dass 1153 User von den aktuellen 1747 Usern seit 01.01.2015 nicht mehr online waren.


    Der Countdown beginnt: :LaOla:


    Noch zehn Tage.

    Humpty Dumpty sat on a wall, Humpty Dumpty had a great fall.
    All the King's horses and all the King's men, couldn't put Humpty together again.

  • liebe regina
    einige user sind verstorben, einige haben sich nicht abgemeldet und manche sind oft mehr in facebook oder anderen foren.


    es wird leider auch nicht mehr so viel geschrieben wie früher
    kein interesse?
    einzelkämpfer?


    lg sabine


  • "einige user sind verstorben, einige haben sich nicht abgemeldet und manche sind oft mehr in facebook oder anderen foren."


    Das sehe ich auch so. Bin seit 01.2018 Mitglied ( Nr.: 14480 ! ). Die wenige Beteiligung habe ich beim „Stöbern“ auch leider bemerkt.


    (Evt. alle, ohne Aktivität in den letzten 3 Jahren einfach löschen– Nein, war nur ein Gedanke. )


    Ich kann nur sagen, dass ich nicht immer bzw. gleich finde, was ich hier so suche– aber das ist trotzdem eine tolle Einrichtung hier. Unbedingt so weiter machen !!!


    Gruß Kai

    Ataktische Grüße Kai

  • Sabine hat schon recht : wir sind doch alle einzelkämpfer.
    so schön auch die gruppen mit ihren treffen sind,schon auf dem heimweg ist jeder wieder auf sich selbst gestellt.
    trotzdem möchte ich diese treffen nicht missen.

  • Facebook ist eine große "Konkurrenz".
    Da ich nicht selber bei Facebook bin, kann ich da nur mal nachsehen wenn sich meine Frau angemeldet hat.
    Dort findet man eigentlich fast alle die noch vor 3 Jahren hier geschrieben haben.
    Dadurch haben sich meine Kontakte ziemlich minimiert.
    Ich will damit aber keine Werbung für Facebook machen, sondern alle auffordern hier zu bleiben bzw. zurückzukehren.

    per aspera ad astra

  • Ich will damit aber keine Werbung für Facebook machen, sondern alle auffordern hier zu bleiben bzw. zurückzukehren.


    Dem schließe ich mich an. Ich bin auch nicht bei Facebook :Daumen_runter: und werde mich dort auch nicht anmelden.


    LG Maria

    Liebe Grüße von Maria
    „Nicht den Tod sollte man fürchten, sondern dass man nie beginnen wird, zu leben.“
    :Froehlich:
    M
    ark Aurel

  • Jetzt raff ich mich als einstige Vielschreiberin auch mal auf ...


    Facebook ist auch nicht das Superforum des Austausches, im Gegenteil. Es ist kurzweilig und eine Art "Eintageskäseblatt". :D Wenn man da was kommentiert, das ist am nächsten Tag nicht mehr relevant.


    Aber es macht dort schon mehr Spaß sich mal kurz zu schreiben. Und mit seiner Timeline kann man sich noch zig. Seiten "liken" die von Interesse sind. Aber ich will jetzt kein Pro oder Contra Diskussion starten ... jeder sollte da sein, wo er oder sie sich wohl fühlt.


    Hier war ich sehr lange mit Herz und Seele dabei und war es nie müde auf die ewig gleichen Fragen zu antworten. Aber irgendwann kam auch mal ein Wandel hier rein, darin fand ich mich nicht mehr wieder.


    Irgendwann ist man mit sich selber vielleicht auch durch mit allen Fragen und will die oft wenige Zeit die bei zunehmenden Einschränkungen auch immer wertvoller wird, für anderes nutzen als hier zu texten. Menschlich verständlich wie ich finde.


    Und, naja ... ich lebe mit Pflegegrad 3 alleine, da brauche ich auch echt noch viel Zeit um mir selber zu helfen. Denn man bleibt Einzelkämpfer*in in allen Lebenslagen. Da haben Bine und Lena recht.


    GLG von Manu

  • Tja und in manchen Situationen entwächst man der Selbsthilfe und sie spielt nicht mehr die Rolle, die sie mal hatte. Übrig bleiben einige gute Kontakte, die man dann auch gerne pflegt. :Versoehnung:

    Liebe Grüße Lilli
    Wer nicht traurig sein kann, der hat im Leben nicht getanzt...

  • Noch acht Tage bis zum Versuch den alten Rekord zu brechen.

    Humpty Dumpty sat on a wall, Humpty Dumpty had a great fall.
    All the King's horses and all the King's men, couldn't put Humpty together again.

  • Nur noch sechs Tage.
    Hoffentlich kennen alle, die sich lange nicht angemeldet haben ihr Passwort. Denn als Gast reinschauen, zählt ja nicht mit.

    Humpty Dumpty sat on a wall, Humpty Dumpty had a great fall.
    All the King's horses and all the King's men, couldn't put Humpty together again.

  • Hallo Mikky,
    bitte "dranbleiben" in diesem Forum. Es gibt hier viele, die aus welchen Gründen auch immer, nicht bei Facebook oder sonstwo rumsurfen und hier gerne mitlesen und sich informieren!
    Grüße von einer Mutter

  • hallo
    ich finde, in diesem forum ist nicht nur für uns Alten schon viel geschrieben.


    auch junge menschen finden hier themen, wo sie von dem, was wir schon alles rausgefunden haben, einiges für sich nutzen können


    lg sabine

  • Ja, die Beteiligung hier lässt nach. Ich habe noch regelmäßig so um die 50 Angemeldete pro Tag in Erinnerung. Ziemlich plötzlich sank die Zahl auf ungefähr 30 und jetzt geht es langsam noch weiter bergab.


    Persönlich finde ich das schade und ich würde bedauern, wenn dies Forum eingestellt würde. Sabine hat recht: hier kann man lesen, was wir schon alles rausgefunden haben.


    Es hat den Vorteil, dass es werbefrei ist und man nicht auf irgendwelche Seiten gelenkt wird, nur weil man wackelig war und unbeabsichtigt was angewählt hat, was gar nicht sein sollte.

    Außerdem gefällt mir die Struktur mit Untergliederungen, die im Großen und Ganzen nachvollziehbar ist. Die Suchfunktion führt zu Ergebnissen innerhalb des Forums und nicht zu externen Seiten. Auch wenn man nicht immer gleich findet, was man sucht - wie mit einem Index in einem Lehrbuch.


    Wer sich Zeit nimmt und sich umschaut, kann viel lesen - und erfahren. Das reicht von den niedergeschlagenen ersten Momenten nach der Diagnose Ataxie bis zu Tipps für den Alltag.


    Ärzte werden Patienten, die sich informieren wollen, vermutlich eher auf www.ataxie.de hinweisen, die offizielle Seite der DHAG. Und wer erstmalig dort landet, wird von da aus eher zu Facebook zu gelangen als diese Community kennenzulernen.


    Vielleicht ist nichts ganz wahr - und nicht einmal das.
    Eduard D. Dekker (Multatuli) 1820-1887

  • Noch 4 Tage ...
    bis zum Rekordversuch.
    Es geht nicht drum das Forum zu schließen, sondern es neu zu beleben.
    Natürlich gibt es ein Kommen und Gehen in unserem Forum.
    Und viele der "alten Hasen" können nicht mehr so wie vielleicht wollen. Dennoch sollten wir weiterhin darauf achten, dass Fragen von Hilfesuchenden auch beantwortet werden.
    Ich habe mich sehr darüber gefreut, dass die "Hamburger und Umfeld" für das Forum geworben haben.
    Schön finde ich auch die Beteiligung beim Geschichten schreiben. Es ist immer wieder eine Überraschung welche Wendungen die Geschichte nimmt, bei der Phantasie der Mitschreiber. Es dürfen gerne noch weitere Autoren mitmachen.

    Humpty Dumpty sat on a wall, Humpty Dumpty had a great fall.
    All the King's horses and all the King's men, couldn't put Humpty together again.



  • Es mag ja auch sein, das viele hier nur mitlesen und nur
    Kommentare abgeben, wenn Sie dazu etwas neues wissen

    Mit vielen Grüßen von der Nordsee:Kapitulieren:
    Rolf

  • Die sinkende Aktivität in Fach(Sach)foren ist mir in allen Foren aufgefallen. Dies liegt meiner Meinung unter anderem daran, das sich viele Fragen von "Newbies" = NeuUser wiederholen.


    Und die "alten Hasen" es langsam leid werden, immer und immer wieder auf Fragen einzugehen, die schon Xmal durchgegangen wurden.


    Und in den Archiven des Forums schlummern. Viele Newbies stellen ihre Frage, ohne vorher die Suchfunktion des Forums zu benutzen bzw. zu recherchieren
    Oder sie melden sich an, stellen ihre Fragen und wurden nicht mehr gesichtet.


    LG, Klaus

  • hallo klaus
    da hast du recht, das ist so - ist ja auch viel einfacher
    es ist immer einfacher, ein fertig geschmiertes nutellabrot zu essen, als es selbst zu schmieren


    windige grüße aus hannover sabine

  • Für die Erfahrenen ist es dann möglich die entsprechenden Links zur Verfügung zu stellen.
    Viele von den "Neuen" sind nicht so bewandert darin, wie man sucht usw.
    Denen können wir doch auf die Sprünge helfen.

    Humpty Dumpty sat on a wall, Humpty Dumpty had a great fall.
    All the King's horses and all the King's men, couldn't put Humpty together again.