• Da ich schlechter sehe, war ich letzte Woche beim Optiker und habe einen Sehtest gemacht. Im Anschluss meinte dieser ich solle zuerst zum Augenarzt, da meine Pupillen sehr langsam reagieren. Diese Begleiterscheinung ist sicher auf die Ataxie zurück zu führen. Ich bin nun nicht sicher Augenarzt oder spezielle Augenklinik? Welche Erfahrungen habt ihr gesammelt?

    Ciao Marina
    Wozu sich Sorgen machen ums Leben?
    Keiner überlebt`s. :)
    (Truman Capote)

  • da meine Pupillen sehr langsam reagieren. Diese Begleiterscheinung ist sicher auf die Ataxie zurück zu führen.

    Das denke ich auch

    Augenarzt oder spezielle Augenklinik?

    Erfahrungen, habe ich keine. Aber ich denke ein guter Augenarzt, der auch neurologische Erfahrung hat, ist ein guter Ansprechpartner


    LG, Klaus

  • Hallo Marina,

    ich kann dir nur sagen, was ich machen würde.

    Ich würde mit Hilfe von google, oder gleich anrufen,

    (wegen des Rollstuhls) einen Termin beim Augenarzt

    machen. Eine Klinik ist, glaub ich, nicht nötig.

    Alex

    "Nicht den Ängsten folgen, sondern dem Mut"
    J. G

  • Hi,ich war auch beim Augenarzt,weil ich schlechter gucken kann, ich habe auf beiden Augen fast hundert Prozent Sehkraft , es kommt alles nur vom Gehirn, hat er bei mir gesagt:(

    LG Nicole:Blumenwolke:

    Glaub an deine Kraft!!!

  • Moin liebe Marina,


    ich denke ein guter Augenarzt reicht. Ich habe auch einige Begleiterscheinungen durch die Krankheit,

    aber auch durch mein Alter. :oma: Mein Augenarzt hat mich gut beraten.

    Liebe Grüsse
    Marion


    Verliere Dich nicht in Erinnerungen.
    Träume nicht von der Zukunft.
    Konzentriere Deinen Geist ganz auf die Gegenwart.
    (Buddha)

  • ... jetzt bin ich etwas off-topic :o


    Vor gut 15 Jahren war ich fast verzweifelt, weil ich manchmal kaum noch richtig oder zu gut hören konnte. Der Ohrenarzt fand auch nichts, aber sah einen Zusammenhang mit den Prozessen die im Gehirn stattfinden.


    Schmunzel ... und mein Augenarzt meinte auch nur ganz trocken, ab 40 sieht eigentlich jeder so langsam schlechter. :opa:


    Ich denke, ein guter Augenarzt wird das auch erkennen. Falls dennoch eine Unsicherheit besteht, kann immer noch weiter gesucht werden.

    Liebe Grüße von Manu


    Denke nicht an das Gewinnen, doch denke darüber nach, wie man nicht verliert.

    Gichin Funakoshi

  • Danke, dann mache ich mal einen Termin beim Augenarzt.

    Ciao Marina
    Wozu sich Sorgen machen ums Leben?
    Keiner überlebt`s. :)
    (Truman Capote)

  • hallo

    in der augen medizin ist in den letzten 10 jahren viel passiert

    kennt ihr das

    sehkraft verschlechtert sich - es ist sicher 1 teil altersschwäche und 1 teil die ungeliebte ataxie -


    hat vielleicht jemand von euch zwecks wieder besser sehen erfahrung mit LASERN gemacht


    das macht ja bei grünen star sogar in der praxis

    oder bei schlaganfaall in der klinik


    ich würde so gerne wieder bücher lesen können

    lg sabine

  • Ich konnte wg. meines Tremor, der auf den ganzen Körper und Kopf übergeht, immer noch nicht zum Augenarzt gehen.

    Bei Augenkliniken hab ich auch angefragt, ob die im Liegen untersuchen. Das wurde jeweils verneint.

    Es könnte bei mir auf dem einen Auge auch ein beginnender grauer Star sein, meinte damals mein A-Arzt, der mich aber wg. meines Zitterns nicht weiter untersuchen konnte. :cursing:


    Hatte in der Rubrik "unter uns" schon vor einiger Zeit darüber berichtet.

    Liebe Grüße von Maria
    „Nicht den Tod sollte man fürchten, sondern dass man nie beginnen wird, zu leben.“
    :)
    M
    ark Aurel

  • Hallöche Bei mir ist auch das mein schnarschische Pubille in beite Augen,und habe Glaukom meine Sehfeld wird immer kleiner.

    Wünsche Euch schöne wochende Liebe Gruß Petra

    In Ruhe liegt die kraft,und so geht das leben weiter