Rente für Hinterbliebene

  • Ich habe eine Frage und zwar könnte ich schon volle Erwerbsminderungsrente beziehen.

    Arbeite dennoch noch voll aus finanziellen Gründen.


    Wenn ich in absehbarer Zeit die volle Erwerbsminderungsrente in Anspruch nehme, nehmen wir mal diese wäre ca 1500€ und der Weg der Erkrankung geht weiter, was würde meine Frau bzw Frau mit 2 Kindern für Aussichten in welcher Höhe auf Witwenrente haben?

  • Bei der Berechnung der Rente unterscheidet man die große und die kleine Witwenrente.

    Dabei ist das Alter bzw. das Geburtsdatum deiner Frau wichtig, das Datum der Eheschließung, und ob noch Kinder im Haushalt versorgt werden.

    Die Höhe der Rente wird immer von der zuletzt bekommenen Rente des Verstorbenen berechnet, bzw. der Rente, die er zum Zeitpunkt des Todes bekommen hätte.

    Die Prozentsätze und die Dauer der Witwenrente sind entsprechend der Situation unterschiedlich.

    https://www.deutsche-rentenver…-hinterbliebene_node.html


    Da ihr zwei kleine Kinder habt, wird es wohl auf die große Witwenrente mit 55% deiner Rente hinaus laufen.

    Aber eine Rentenberatung ist nie schlecht und meist kostenlos.

    Humpty Dumpty sat on a wall, Humpty Dumpty had a great fall.
    All the King's horses and all the King's men, couldn't put Humpty together again.

    Edited once, last by Humpty Dumpty: Schluss hinzugefügt ().

  • Erstmal vielen Dank. Unklar ist mir ob es von der Erwerbsminderungsrente oder der vollen Rente berechnet wird.


    Das geht leider nirgends wo hervor.

  • Hallo Sven,


    leider muss man auch noch mit einbeziehen, dass - wenn deine Frau selbst Geld verdient - die Witwenrente dadurch gemindert wird.


    Liebe Grüße

    Lexi

  • Stimmt.

    Es gibt allerdings auch noch Halbwaisenrente in Höhe von 10%.

    Humpty Dumpty sat on a wall, Humpty Dumpty had a great fall.
    All the King's horses and all the King's men, couldn't put Humpty together again.