Das Café Ey, wie ich es sehe

Comments 3

  • Ja, wenn Du das Café so siehst, wie hier, dann verstehe ich auch, warum Ihr Drei nicht die Therapeutischen Sitzmöbel ausgewählt habt. Die sind auf dem vorigen Foto links am Fenster zur Straße gut zu erkennen.

    • Sichtweise und Perspektive sind wohl eher eine Folge der verabreichten Wirkstoffe ;-)))

    • Jetzt, wo Du es sagst, fällt mir die morphologische Verwandtschaft von Schlagsahne und Schlagseite auf. Der Schlag in der Sahne führte zum Schlag der Kamera. Deswegen lag sie auf der Seite und bildete die Realität so ab, wie Du sie vielleicht nach dem Genuss eines Pharisäers mit Wirkstoff Rum gesehen hättest.