Aktion am Internationalen Ataxietag 2019

  • Ich habe mal im Kalender geschaut: der 25.09.2019 (20. Internationaler Ataxietag) ist ein Mittwoch. Der 21.10. oder 28.10. würde sich für einen Aufklärungssstand anbieten. Oder wir könnten regionale Pressemitteilungen versenden.

    Das wäre eine Aktion - für weniger mobile.

    Sprecht das Thema mal in eurer Selbsthilfegruppe an - vielleicht finden wir noch eine super Idee!

    Ich freue mich schon auf eure Mithilfe!

    Ciao Marina
    Wozu sich Sorgen machen ums Leben?
    Keiner überlebt`s. :)
    (Truman Capote)

    Einmal editiert, zuletzt von majofrajo () aus folgendem Grund: Datum geändert - war falsch.

  • Da stimmt was nicht:

    Der Ataxie-Tag 2018 war im September und 2019 ist er im Oktober?

    Jetzt, jetzt, jetzt leben. Nicht warten!:Freudensprung:

    Einmal editiert, zuletzt von Lesetante ()

  • Ich ändere oben das Datum ab!

    Ciao Marina
    Wozu sich Sorgen machen ums Leben?
    Keiner überlebt`s. :)
    (Truman Capote)

  • Hat jemand eine Idee, was wir für eine Aktion machen könnten?

    Ciao Marina
    Wozu sich Sorgen machen ums Leben?
    Keiner überlebt`s. :)
    (Truman Capote)