Das is kein Rollstuhl

  • External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

  • Das Richtige um meine Fotomotive zu erreichen. Meine gut 20 kg Ausrüstung passen auch drauf. Es scheint hier aber noch keine Bezugsquelle zu geben.

    Satire zu schreiben, ist heute das Wagnis, mit der Realität zu konkurrieren. :devil:

  • Es scheint hier aber noch keine Bezugsquelle zu geben.

    Ja, das is schade. Du kannst "the Rig" wahrscheinlich über die Website bestellen ......

    Aber so ne Einzelbestellung aus USA, wird teuer :/


    Himiway ein E-Bike Hersteller aus USA hat Z.B. einen Vertriebspartner in Polen.

    Und da sind Bestellungen nach Deutschland möglich. Und der Preis für so ein Himiway is immer noch günstig.

    Vielleicht findet "the Rig" auch so einen Kooperationsweg nach Europa ?(

    Denn soviel ich weis is auch "Utah Trikes" irgendwie mit im Boot :/

    Wenn genügend Nachfrage aus der EU besteht ?( Schreib doch mal ne freundliche Email Anfrage

    JerryRigEverything@gmail.com

  • Das kann Spaß machen. Ist aber wohl nicht für den Straßenverkehr zugelassen.

  • Ich haette kein Platz fuer soetwas. Ein Zuggeraet muss da reichen. Transportabel ist irgendwie auch anders.

    Wenn man in der entsprechenden Umgebung wohnt, man staendig von Zuhause aus startet, dann macht das Sinn. Aber, anders als bei einem Zuggeraet ist der Rolli halt auch nicht automatisch dabei.

    Ist aber wohl nicht für den Straßenverkehr zugelassen.

    Finde ich tatsaechlich (fast) irrelevant. Das Anwendungsprofil ist ja eher nicht auf Strassenbetrieb ausgerichtet. Mit der fehlenden Haftpflicht kann man da arbeiten. Durch die Fussgaengerzone oder ueber den belebten Waldweg sollte man damit nicht brettern...

    Umlaute sind ueberbewertet!